FAQ für Antragsstellung/Preise

Was kosten envitra Klima Produkte?

envitra bietet für jedes Netzgebiet einen speziell berechneten Preis an.

Unsere Gas-, Heizstrom- oder Stromtarife sind fair, einfach und transparent. Bei envitra gibt es keine Paketpreise, keine Vorauszahlungen, keine verdeckten Kosten. Jeder Kunde zahlt für seinen Zähler eine monatliche Grundgebühr und einen Verbrauchspreis je kWh. Und lange binden muss sich niemand. Alle Verträge sind mit einer Vorlaufzeit von 6 Wochen zum Monatsende kündbar. Lockvogelangebote wie Vorteilspreise und Bonusversprechen mit dem Ziel, schnell Kunden zu fangen, gibt es bei uns nicht.

Die aktuellen Preise zu Ihrer Entnahmestelle finden Sie über unseren Tarifrechner.

Wie schließe ich einen Vertrag ab?

Sie können einen Antrag für Gas, Heizstrom oder Strom direkt über unseren Tarifrechner stellen.

Wie kann ich meinen im Antrag angegebenen Vorjahresverbrauch ändern?

Den für Ihre Lieferstelle gültigen Jahresverbrauchswert erhalten wir von Ihrem regionalen Netzbetreiber. Dieser dort hinterlegte und uns übermittelte geschätzte Verbrauchswert für Ihre Lieferstelle nutzen wir für die Berechnung der monatlichen Abschläge. Sollte der beim Netzbetreiber hinterlegte Verbrauchswert zu hoch oder zu niedrig sein, so wenden Sie sich bitte direkt an Ihren regionalen Netzbetreiber. Gerne kann unser Kundenservice Ihnen hierbei die Kontaktdaten übermitteln.

Was passiert bei Preisänderungen?

Sollten wir unsere Preise aufgrund geänderter Einkaufskonditionen ändern müssen, so erhalten Sie mindestens sechs Wochen vor Inkrafttreten der geänderten, neuen Preise eine schriftliche Mitteilung von uns. Preisänderungen werden von uns an die bei der Anmeldung hinterlegte E-Mail-Adresse versendet.

Inhalte werden geladen ..